Haus im Moos
Umeweltbildungsstätte - Freilichtmuseum - Tagungsstätte

Donaumoosfestival + RegionalMESSE

20./21. Mai, Samstag und Sonntag, 10.00 – 18.00 Uhr

Das Fest für die ganze Familie

Beim Donaumoosfestival präsentiert sich das HAUS im MOOS mit einem abwechslungsreichen Fest- und Veranstaltungsprogramm für Donaumoosbewohner, für Jung und Alt, aus Nah und Fern. In der Umweltbildungsstätte und im Gelände gibt es vielfältige Erlebnisangebote zum Mitmachen. Zum Beispiel werden Vogelkästen gezimmert, Naturschmuck gebastelt und der Tümpel untersucht. Auf der Museumstraße lockt der alljährliche Kunst- und Handwerkermarkt und die RegionalMESSE. Im Freilichtmuseum zeigt der kulturhistorische Verein traditionelle bäuerliche Arbeiten. Viele weitere Aktionen sind in Planung. Das genaue Programm ist ab Ende April unter www. haus-im-moos.de abzurufen.
Alle sind eingeladen, für Familien mit Kindern wird es wieder besonders interessant. Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl wird im Rosinger Hof gesorgt.

Gebühr: regulärer Eintritt; Materialgebühren bei Einzelaktionen
Kooperation: mit dem Kulturhistorischen Verein Donaumoos, Geflügelzuchtverein Königsmoos, Vogelschutz- und Zuchtverein Karlshuld, Jägervereinigung Schrobenhausen, Jagdschutzverein Neuburg u.v.a.

Veranstaltungskalender

« März - 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031