Haus im Moos
Umeweltbildungsstätte - Freilichtmuseum - Tagungsstätte

Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege

Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege des Landkreises hat ihren Sitz seit November 2017 nun ausschließlich im HAUS im MOOS und steht hier den Landkreisbürgern mit fachlich fundierter Beratung zu Anlage, Gestaltung und Pflege ihrer privaten Gärten zur Verfügung. Dabei werden alle gärtnerischen Themenbereiche wie z.B. Obstanbau, Gemüseanbau, Pflanzenverwendung und Baumpflege abgedeckt.

Insbesondere bei Pflanzenschutzproblemen in Haus und Garten sind die Kreisfachberater kompetente Ansprechpartner. Daneben bietet die Kreisfachberatung ein breites Spektrum an Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder in der Umweltbildungsstätte an. In Seminaren, Vorträgen, Workshops und Kreativkursen werden die verschiedensten gärtnerischen Themen behandelt.

Besondere Höhepunkte des Programms 2018 sind die Fachvorträge „Wege und Plätze im Hausgarten fachgerecht anlegen“, „Die besten Obstsorten für den Garten“, „Clematis – altbewährte und brandneue Sorten“, die Heilpflanzenseminare sowie der Bierbraukurs „Herbstbiere mit Kürbis & Co“.

Das Büro der Kreisfachberatung im 1. Stock der Umweltbildungsstätte ist
in der Regel von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 16.30 Uhr
und Freitag von 09.0 bis 12.30 Uhr besetzt.

Eine Terminabsprache ist empfehlenswert.

Die Kreisfachberatung ist telefonisch zu erreichen unter
Tel. 08431 57-369 (Frau Baues-Pommer) oder 08431 57-268 (Frau Pilz)

Fachinformationen aus dem Bereich Gartenkultur und Landespflege erhalten Sie über diesen Link .

Katrin Pilz und Sabine Baues-Pommer
28.11.2020

Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

verschoben auf 2021... [mehr]

05.12.2020

Feuer & Flamme

Samstag, 15.30 - 18.30 Uhr ... [mehr]

08.12.2020

Abend im Moos

Dienstag, 19.30 Uhr... [mehr]

Öffnungszeiten

HAUS im MOOS

Umweltbildungsstätte &
Freilichtmuseum

 

Öffnungszeiten:

bis 30.11. geschlossen

Museumsgaststätte Rosinger Hof

bis 30.11. geschlossen