Haus im Moos
Umeweltbildungsstätte - Freilichtmuseum - Tagungsstätte

Biodiversität in Entenhausen

Tiere aus einer parallelen Welt

Kennen Sie den Gurkenmurkser? Noch nicht? Dann wird es Zeit, ihn ennenzulernen. Die Ausstellung beleuchtet die Tiere der fiktiven Welt von Entenhausen, die von dem genialen Comicautor und – zeichner Carl Barks (1901-2000) entworfen wurde. Eine Auswahl der Tiere, die in Entenhausen zu finden sind, werden in Text und Bild vorgestellt. Die Texte (verfasst von Mitgliedern der Vereinigung D.O.N.A.L.D.) beschreiben die Tiere, deren Biologie, Ökologie und systematische Stellung mit wissenschaftlichem Sprachschatz, was der Schau eine skurrile Komik verleiht. Die Ausstellung ist eine Leihgabe des Bamberger Naturkundemuseums.

Veranstaltungskalender

« Mai - 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
 0102
03
04
05
06
07080910
11
12
1314151617
18
20212223
24
2526
272829
30
31