Haus im Moos
Umeweltbildungsstätte - Freilichtmuseum - Tagungsstätte

Trägerschaft

Das Bibermanagement in Bayern wird durch den Bund Naturschutz Bayern, den beiden dort angestellten Bibermanagern Gerhard Schwab (Südbayern) und Horst Schwemmer (Nordbayern), in engem Verbund mit den Naturschutzbehörden und dem Bayerischen Landesamt für Umweltschutz betreut und ständig weiter entwickelt. Die Bayerische Naturschutzakademie in Laufen (ANL) führt Ausbildungsseminare für künftige Biberbetreuer durch.

20.01.2019

Räuber Mörder Märchenkönig - Ein Roman wie ein Walkürenritt

20. Januar, Sonntag, 14.30 Uhr

Autorenlesung mit Hanns Seidl... [mehr]

26.01.2019

Malzkurs Bierbrauen

26. Januar, Samstag, 9.00 - 17.00 Uhr... [mehr]

27.01.2019

Gänse und Greifvögel im Winter

27. Januar, Sonntag, 14.00 - 16.00 Uhr ... [mehr]

09.02.2019

Veredelung von Obstgehölzen

9. Februar, Samstag, 9.00 -13.00 Uhr ... [mehr]

Öffnungszeiten

HAUS im MOOS

Umweltbildungsstätte &

Freilichtmuseum

 

Öffnungszeiten:

Wintersaison:
(01.November - 31. Dezember
01.Januar - 31. März)

Dienstag - Donnertag
08.00 - 17.00 Uhr

Freitag
08.00 - 13.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen

Museumshäuser und Außengelände im Winter geschlossen:
(01.11. - 31.12.2018 und 01.01. - 31.03.2019)

Museumsgaststätte
Rosinger Hof

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Sonntag: ab 10.00 Uhr